Was ist Yoga

Yoga ist ein sehr alter Übungsweg, der ursprünglich aus Indien kommt.

HATHA-YOGA ist die im Westen bekannteste und am häufigsten geübte Yogaform.

HATHA-YOGA wird nach verschiedenen Traditionen auf ganz unterschiedliche Weise unterrichtet. In der Tradition (nach T. Krishnamacharya), nach der im YOGARAUM geübt wird, werden die Übungen den Menschen die „HIER und JETZT“ leben angepasst.

Jede und jeder kann mit Yoga beginnen – auch mit körperlichen Einschrängkungen

Der Ausgangspunk des Übens ist der einzelne Mensch mit seinen konkreten Bedürfnissen und seinen momentanen Grenzen.

Mit der Zeit können die Anforderungen der Übungen individuell gesteigert werden.