Unterrichtsvertrag

UnterrichtsvertragYogaraum.odt

UnterrichtsvertragYogaraum.pdf

Für Untermieter gilt:

Der Vertrag gilt nur für den festgelegten Zeitraum, bzw. für maximal 6 Monate.

Für jede Verlängerung ist ein neuer Vertrag erforderlich.

Unbeschadet davon bleibt das Recht zur außerordentlichen Kündigung nach Maßgaben der gesetzlichen Bestimmungen.

Eine Rücktrittserklärung ist in schriftlicher Form mindestens 42 Tage vor Beginn der Veranstaltung dem Vermieter zugänglich zu machen. 
Für den Fall einer Rücktrittserklärung, die später als 42 Tage vor Beginn der Veranstaltung dem Vermieter zugeht, ist ein Betrag von 25% des vollen Mietbetrags fällig.
Für den Fall einer Rücktrittserklärung, die später als 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung dem Vermieter zugeht, ist ein Betrag von 50% des vollen Mietbetrags fällig.
Für den Fall einer Rücktrittserklärung, die später als 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung dem Vermieter zugeht, ist der volle Mietbetrag fällig.